Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)



IHR AUFGABEN UND IHR PROFIL:
- zeit- und bedarfsgerechte Bestellung von Ersatzteilen im Nutzfahrzeugbereich
- Warenein- und -ausgang
- Schnittstelle zwischen Werkstatt und Serviceberater
- Kontrolle des Lagerbestandes und des optimalen Lagerortmanagements
- Bereitschaft im 2-Schicht-System zu arbeiten
- Kenntnisse der spezifischen IT-Systeme des Lagerwesens erwünscht
- Führerschein Pkw, möglichst auch Lkw
- Berufserfahrung in der Tätigkeit als Lagerist
- Spaß am Organisieren

Wir bieten eine fundierte Einarbeitung und Integration in ein starkes und motiviertes Team sowie einen sicheren Arbeitsplatz mit einem fairen Einkommen.

INTERESSIERT?
Dann die Bewerbung an folgende Mail senden: gerlinde.staadtlich@autoruppert.de

Stacks Image 1213

Kfz-Mechatroniker (m/w) für Nutzfahrzeugtechnik (Vollzeit)



Zusätzliche Kenntnisse im Karosserie-und Fahrzeugbau sind willkommen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an info@autoruppert.de // Ansprechpartnerin: Gerlinde Staadtlich.

Stacks Image 1395

AZUBI gesucht zum 01.08.2018


Deine Chance bei uns! Unser Sternzeichen? Teamgeist!

Seit über 50 Jahren in der Nutzfahrzeugbranche vertreten, stehen wir für Qualität rund um die Marke Mercedes-Benz. AutoRUPPERT hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen, aufstrebsamen Menschen eine Zukunft in der Nutzfahrzeugbranche zu ermöglichen. Mittlerweile haben wir seit 1961 über 220 Auszubildende ausgebildet; einige Absolventen zählten über Jahre hinweg zu den Innungsbesten.


Wo kannst du dich bewerben?
Mit deinen Bewerbungsunterlagen unter: info(at)autoruppert.de // Ansprechpartnerin: Gerlinde Staadtlich

Kfz-Mechatroniker (m/w) für Nutzfahrzeugtechnik


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


Service für die Könige der Straße! Was lernst du?
Wartung und Reparatur von pneumatischen, hydraulischen, elektrischen und mechanischen Bauteilen und Komponenten von Transportern, Lkws und Bussen. Instandsetzung von Fahrzeugaufbauten, Anhängern und Aufliegern. Diagnose und Fehlersuchstrategien durchführen, bewerten und anwenden. Überprüfung der Fahrzeuge hinsichtlich der Verkehrssicherheit.

Deine Perspektiven: Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung kannst du dich u. a. weiterqualifizieren zum/zur: geprüften Servicetechniker/in, Meister/in oder Betriebswirt/in im Kfz-Gewerbe. Oder dich weiterentwickeln in deinem Berufsfeld zum/zur Diagnosetechniker/in oder Serviceberater/in

Stacks Image 790